de de

Die Philosophie

Besondere Künstler an besonderen Orten. So lautet die Mission des New Fall Festivals. Es erschließt Bands und ihrem Publikum Räume, die dem Pop normalerweise nicht offenstehen: ehrwürdige Sinfoniehallen am Rhein, holzvertäfelte Konzertsäle im Museum, japanische Hotel-Bühnen in Düsseldorfs „Little Tokyo“. Warum? Weil Musik und Ort einander beeinflussen. Und weil die richtige Musik erst am richtigen Ort ihren Zauber entfaltet. Das gilt insbesondere für eine neue Generation von Bands zwischen „E“- und „U“-Musik, die den üblichen Mehrzweckhallen entwachsen ist.

Das New Fall Festival richtet sich an ein neues Publikum mit gestiegenem Anspruch an Atmosphäre, Soundqualität und Künstler. Das Line-up selbst ist undogmatisch. Ob Singer/Songwriter, Elektro oder Indie – das Programm ist ein Mix aus internationalen Stars und Geheimtipps. Gut gemachter Pop ist beim New Fall Festival ebenso willkommen wie Avantgarde. Dazu verpflichtet sich die Veranstaltung auch der Nachwuchspflege. Das New Fall Festival bietet ausgewählten Bands aus NRW eine Bühne. Außerdem wird hier der Landesförderpreis „popUP NRW“ verliehen.